" Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert." (Albert Einstein)

Rahmenbedingungen

  • Psychotherapie unterliegt gesetzlich der Verschwiegenheit dh. es werden keine Informationen an Dritte weitergegeben.
  • Eine Psychotherapie-Einheit dauert 50 Minuten 
  • und kostet aktuell 90.- €
  • Termine können telefonisch oder per E-mail vereinbart werden
  • diesbzgl gilt die Absageregelung, dass bis 24 Stunden vor vereinbarten Termin kostenlos abgesagt oder verschoben werden kann - ansonsten die vereinbarte Einheit in Rechnung gestellt wird.
  •  Über Ihre jeweilige Krankenkasse kann mit Stand 2020 bei einer krankheitswertigen Störung eine Teilrefundierung pro Einheit erfolgen:

> ÖGK - 28,- €

> BVAEB - 40.- €
> SVS -  Ab 1. 4. 2020 einheitlich 40.- €.  Für vormals SVA-Versicherte (Selbständige) wurde der alte Zuschuss von 21,80 € auf 40 € erhöht. Vormals SVB-Versicherte (Landwirte), die eine Psychotherapie vor dem 1. 4. 2020 begonnen haben, bekommen den „alten Zuschuss“ von 50 Euro bis Ende 2021.
> LKUF - 47,70 €

> KFL - 90% vom Kassentarif

> KFG - 53.- €

 

Ich bitte Sie sich für weitere Fragen und Informationen vorab bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse über Rückerstattungsanträge zu informieren, da es regionale Unterschiede gibt!

       

 

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.